Mein Background  -  Angelika Deininger


Ich wurde 1967 in eine Familie in Süddeutschland mit insgesamt 3 Kindern hinein geboren, die so anders als ich waren. Ich war mit dem damaligen Umfeld total überfordert und musste mich als Kind natürlich erst einmal an dieser Art zu leben und zu handeln orientieren. Mit meiner hohen Sensibilität und Sensitivität habe ich aber relativ früh gemerkt, dass ich damit nicht glücklich und zufrieden war und sein werde. Daher blieb mir nichts anderes übrig, als mich selbst zu entdecken, um überhaupt ein Gefühl von Identität zu bekommen.

 

Ich bin ein inspirierter, feinfühliger, positiver und begeisterter Mensch mit einem besonderen Gespür für das Echte in anderen Menschen aber auch in den jeweiligen Situationen.

 

Mein widerspenstiger und freiheitsliebender Geist sowie ein ausgeprägtes Gefühl für Wahrheit, Verantwortung und Wertschätzung haben mir dabei geholfen eigene Wege zu gehen, die teilweise sehr anders als die „normalen“ waren. Dadurch musste ich mich über lange Strecken auf mich selbst verlassen - das hat mich innerlich gestärkt und bestärkt. So habe ich gelernt, mir selbst gut zu tun und auf meinen eigenen Weg zu vertrauen.

 

Ich liebe meine Arbeit mit den Menschen, ob als Coach oder als Interim-Managerin - die erste Tasse Kaffee am Morgen und meine intensive Zeit mit mir Selbst – in aller Ruhe und Stille.

Neben meinen diversen fachlichen Ausbildungen war ich insgesamt 27 Jahre im kaufmännischen Bereich, Verkauf und in der Finanzbuch-haltung als Angestellte tätig. Dabei war es von Anfang an mein innigster Wunsch einmal intensiv mit den Menschen arbeiten zu dürfen – daher auch erst einmal eine Ausbildung im Verkauf! Zudem habe ich mich in achtsamkeitsbasierten, klientenzentrierten und systemischen Methoden weiterbilden und in diversen Energiesysteme einweihen lassen!


  zum vergrößern - Bild anklicken!


Im Jahre 2010 war es dann endlich so weit, ich machte mich selbstständig – was für ein Schritt. So, wenn man meint dass das eine Heraus-forderung ist, ja sehr wohl – materiell aber auch in der persönlichen Entwicklung. Über diesen Weg kam ich 2012 nach Hamburg, die erste Großstadt in der ich leben wollte - daher wurde ich Neu-Hamburgerin aus Überzeugung!

Ich habe in den bereits 7 Jahren meiner Selbstständigkeit einen so unfassbaren Entwicklungsschub gemacht, den ich mir in meiner früheren Begrenztheit hätte niemals vorstellen können.

Diese Entwicklung und Verständnis über die Zusammenhänge wollte ich nun, neben meinen bisherigen fachlichen Coaching, auch als Persönlichkeitscoach an meine Mitmenschen / Klienten weiter geben. So entstand im Jahr 2015 diese Seminarseite!

Ich lernte mit meiner inneren Welt in Kontakt zu kommen und zu kommunizieren. Sie hat mich zuhören und hin spüren gelehrt, meine Empathie und Selbstfürsorge gefördert. All dies gebe ich heute an meine Mitmenschen / Klienten gerne weiter.

"Nur wer in der Gegenwart leidet, wird bereit sein, etwas für eine bessere Zukunft zu verändern, und merkt meist erst rückblickend das er dadurch weit über sich hinaus gewachsen ist und nur seine "Krise" die Lösung seiner Probleme brachte."