Bewusst werden - Bewusst leben!


Das Wort Bewusst-sein deckt das Wesentliche auf:  Sich etwas bewusst werden oder sein, etwas wahrnehmen, erfassen, begreifen, als existent wahrnehmen, darum wissen. Sagen wir „Ich bin mir dessen bewusst“, so trifft das den Kern des Bewusstseins. Und sagen wir „Das war mir nicht bewusst“, so nähern wir uns dem Unbewussten, einer weiteren Ausprägung des Bewusstseins. Unser Bewusstsein bezieht sich nicht nur auf unsere Physis, sondern auch auf die mentalen, moralischen, ethischen und die anderen Qualitäten unseres Seins.

Als Bewusstseinstrainerin und Mentalcoach ist es mir sehr wichtig, dass es den Menschen immer mehr bewusst wird, wie sie zu sich sind und wie sie damit auf andere wirken. Automatisch haben wir Verhaltensmuster von den Eltern, Familie, Geschwister und später durch unsere Mitmenschen übernommen bzw. wurde uns anerzogen. Jeder Mensch hat dadurch Denk- und Verhaltensmuster, die sich unbewusst auf den Alltag auswirken. Einige wirken sich positiv und stärkend aus und andere wirken hinderlich. Durch ein Mentalcoaching können diese hinderlichen Prägungen positiv verändert werden. Daher kann ein Mentalcoaching nahezu jedem helfen, sein Leben erfolgreich zu verändern.

"Denn erst wenn es uns bewusst wird - erst dann haben wir die Möglichkeit es zu ändern!"


  zum vergrößern - Bild anklicken!


Bewusst leben lernen

Legen Sie mehrmals am Tag eine kurze Pause ein, um zu spüren wie es Ihnen geht und / oder was Sie gerade beschäftigt.

 

Widmen Sie sich Ihrer momentanen Gefühle und spüren Sie in sich hinein. Was spüren Sie? Wie geht es Ihnen? Was belastet Sie? Spüren

   Sie Ärger, Frust oder auch Wut? Woher kommt es bzw. wodurch wurde es ausgelöst?

 

Beobachten Sie Ihre Gedanken. Stellen Sie einfach nur fest, was Sie denken, ohne die Gedanken zu bewerten oder gegen Sie

   anzukämpfen.

 

Beobachten Sie Ihr Verhalten. Stellen Sie einfach nur fest, wie Sie sich in der einen oder anderen Situation Verhalten und wie Sie sich

   damit fühlen, ohne zu bewerten oder dagegen anzugehen.

Einige Vorteile des bewussten Erlebens

Sie werden sich Ihrer Gefühle und Fähigkeiten bewusst.

 

Sie bekommen mit, was in Ihnen passiert und was Sie tun können bzw. müssen.

 

Sie bekommen mit, was um Sie herum passiert.

 

Sie sind auf die Aufgabe konzentriert, die Sie gerade erledigen – Ihre Leistungsfähigkeit kann sich steigern.

 

Sie sind mehr erfüllt von dem, was Sie tun.

 

Sie sind anderen Menschen gegenüber aufmerksam und hören zu.

 

Sie gehen Ihrer Beschäftigung mit voller Aufmerksamkeit nach.


  zum vergrößern - Bild anklicken!


Als Bewusstseintrainerin unterstütze ich meine Klienten, das was in ihrem Leben ist, bewusst zu machen und wie man sein Leben bewusster erlebt. Denn vieles geht an einem unbewusst vorbei.    Kontaktformular