Verletzte Kinderseelen – wie sie entstehen können und was sie uns spiegeln wollen!


Kinder sind unschuldig und sehr oft da um den Eltern Ihre Themen ein Stück ab zu nehmen und / oder die unerfüllten Sehnsüchte anstelle der Eltern zu leben (Elternaufträge). Diese Elternaufträge geschehen auf einer tiefenpsycholo-gischer Ebene und daher von keinem der Beteiligten im Bewusstsein.



Das bedeutet aber, dass das Kind welches dies tut, nicht in seiner Urkraft ist und gleichzeitig durch das, dass es die Eltern-Themen übernommen hat, das Familiensystem in Schieflage geraten ist. Dabei fühlt sich keiner von der Familie mehr gut und oftmals wird man gegenseitig eine Unzufriedenheit spiegeln ohne den wahrhaftigen Grund erkennen zu können – nein man mäkelt oberflächig und damit frustriert sich jeder Einzelne in diesem Familiensystem immer mehr bis es zur Trennung kommt.

Aber schauen wir erst einmal an wie es entsteht, ohne das es uns Erwachsene bewusst sein muss - wir selbst genau so die Muster von unserer Ursprungsfamilie anerzogen bekommen haben.

Wenn ein Kind kritisiert wird - lernt es…zu verurteilen.

 

Wenn ein Kind angefeindet wird, lernt es das mit ihnen was nicht stimmt, zieht sich sehr oft zurück oder fängt an zu kämpfen.

 

Wenn ein Kind verspottet wird, lernt es das mit ihnen was nicht stimmt, zieht sich sehr oft zurück und kann sich zum schüchternen und introvertierten Menschen entwickeln.

 

Wenn ein Kind beschämt wird, lernt es sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind gewaltlos erzogen wird, lernt es… mit allem liebevoll um zu gehen.

Wenn ein Kind verstanden und toleriert wird, lernt es dass mit ihnen alles stimmt und kann daher gegenüber den Lebensumständen und anderen geduldig sein.

 

Wenn ein Kind ermutigt wird, lernt es sich selbst zu vertrauen – das Urvertrauen wird gestärkt.

 

Wenn ein Kind gelobt wird, lernt es sich selbst zu schätzen – die Selbstliebe und Selbstvertrauen wird gefördert.

Wenn ein Kind gerecht behandelt wird, lernt es gerecht zu sein.

Wenn ein Kind in Geborgenheit lebt, lernt es zu vertrauen auf alles insbesondere auf das Leben.

Wenn ein Kind anerkannt wird, lernt es sich selbst zu mögen.

Wenn ein Kind in Freundschaft angenommen wird, lernt es in der Welt Liebe zu empfinden.


  zum vergrößern - Bild anklicken!


▶  Wenn einem Kind Gewalt angetan wird, ist seine Seele für immer verletzt! Darum liebt Kinder, wie Kinder geliebt werden wollen und

     verletzt sie nicht!

 

▶  Kinder, die viel lachen, stehen auf der Seite der Engel und sind göttlich beschützt.

 

▶  Kinder haben die märchenhafte Gabe, sich in alles zu verwandeln, was immer sie sich wünschen und was sie sein wollen.

 

▶  Darum liebe ich die Kinder, weil sie die Welt und sich selbst noch im schönen Zauberspiegel ihrer Phantasie sehen.

 

▶  Eltern haben zu wenig Respekt vor ihren Kindern, so wie Kinder zu viel Respekt vor ihren Eltern haben. Hier ist es wichtig eine

     Entwicklung auf Augenhöhe! Das erzielt man dadurch, wenn die Eltern Ihre eigene verletzten Innere Kinder annehmen und Stück für

     Stück heilen.

 

▶  Eltern verzeihen ihren Kindern - die Fehler am schwersten, die sie ihnen selbst anerzogen haben.

 

▶  Kinder wollen frei und unbelastet lachen.

 

▶  Kinder haben keine großen Wünsche, sie wollen nur Kind sein dürfen.

 

▶  Kinder, wollen doch nur jeden Tag etwas Neues entdecken ….von den Schönheiten unserer Welt.

 

  Kinder wollen draußen spielen - und doch nur glücklich sein, ohne Angst, dass ihnen etwas angetan wird.

 

Kinder sind eine Brücke zum Himmel.


Kinder spiegeln ihre Eltern!

Häufig ist es so, dass Dein Kind mit seinem Verhalten Dich herausfordert, dass es Dir einen Art "Spiegel" vorhält. Oft begegnen mir Mütter, die immer wieder den gleichen Stresspunkt mit ihren Kindern erleben und dann verzweifelt sind, weil sie nicht wissen wie sie aus dieser Spirale rauskommen können. Und auch wenn es sich für Dich noch nicht so ganz erschließt:

Wenn du immer wieder an den gleichen Punkt in deinem Familienleben kommst, dann hat es irgendetwas mit Dir zu tun!

Dies geschieht auf einer tiefenpsychologischen Ebene und ist für den Laien nicht erkennbar, was das Kind einem damit aufzeigt. Hier komme ich ins Spiel. Zum einen kann ich Ihnen, als Eltern erklären, was Sie bislang nicht verstehen konnten, zum anderen kann der Kontakt mit mir und Ihrem Kind eine Art „Heilung“ in Gang gesetzt werden. Dies entscheiden in erster Linie Sie als Eltern und zum andern Ihr Kind. Denn Ihr Kind und dessen Heilung ist eine Seelensprache bzw. den inneren Kindern zwischen mir und Ihrem Kind. Anders kann ich es nicht erklären. Sie werden es auf jeden Fall an dem Verhalten Ihres Kindes erkennen, das was in Bewegung kommt. Kontaktformular


Heilung der verletzte Kinderseelen - eine besondere Art des Coachings auf tiefenpsychologischer Ebene mit Ihnen und Ihrem Kind bzw. Kinder!

Meine Fähigkeit, die ich in jahrzehntelanger Selbstheilung meiner inneren Kinder und diversen Ausbildungen / Weiterbildungen und Erkenntnissen entwickeln durfte, machen es mir heute möglich in die tiefe Seelenkommunikation mit Ihrem Kind bzw. Ihren Kindern einzutauchen. Dies passiert ganz von alleine - am besten in einer für die Kinder normalen Umgebung, wo sie sich sicher und beschützt fühlen - bei ihnen zu Hause!

Gleichzeitig kann ich Ihnen als Eltern vieles Erklären, was Ihnen bislang entweder gar nicht bewusst war bzw. die Zusammenhänge nicht sehen und verstehen konnten. Aber erst mit diesem Verständnis können Sie für sich selbst in die Veränderung gehen. Den verstehe ich mich - verstehe ich ALLES!


Seminarnummer 270039

Kosten:                                      240,00 Euro inkl. 19% MwSt. / je Buchung für ca. 2,5 Stunden

Fahrtkosten:                                 1,30 Euro inkl. 19% MwSt. / km / je Buchung

Veranstaltungsort:                   Ihre Wohn-Adresse in Hamburg und / oder Hamburger Umland!


Interesse und Ihr Wohnsitz ist außerhalb von Hamburg?  Gerne komme ich auch zu Ihnen um Sie zu unterstützen. Allerdings kommen zu den oben genannte Kosten noch die tatsächlichen Übernachtungskosten und Spesen hinzu. Bitte dies zu berücksichtigen.

Für Fragen bzw. Terminanfragen bitte ich Sie, mit mir direkt in Kontakt zu treten, gerne telefonisch 040-86642303 und / oder über mein Kontaktformular!