Trauerprozess-Begleitung


Allein ist es fast unmöglich, ein solches Gefühlschaos zu verarbeiten und wieder hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken. Dieser Prozess dauert ohne professionelle Hilfe oft viele Jahre – manchmal passiert es auch, dass die Trauer, welche nicht gelöst wurde, sich, wie ein Schatten auf unsere Seele legt und wir dadurch keine echte Freude mehr empfinden können.

Meine Aufgabe und Mission ist es, dass Sie durch eine Trauerprozess-Coaching bei mir Ihre Lebensfreude wieder zurück-gewinnen. Deshalb bin ich mit Leidenschaft und Herzblut Trauerprozess-Coach.


  zum vergrößern - Bild anklicken!


Was wird in einem Trauerprozess-Coaching gemacht?

Jeder Trauernde und jede Trauer ist einzigartig. Bei der Trauerarbeit ist es daher nicht sinnvoll, ein allgemeines Konzept zu entwickeln. In meiner Trauerberatung gehe ich mit tiefen Verständnis auf Ihre speziellen Wünsche und Bedürfnisse ein.

1.  Andenken an den Verstorbenen

Ein wesentlicher Aspekt bei der Trauerarbeit, ist das Andenken an den Verstorbenen zu bewahren. Wir werden, wenn Sie es möchten, gemeinsam über den Verstorbenen – die Verstorbene sprechen. Welche gemeinsamen Erinnerungen gibt es? Sicherlich gab es auch schwere Zeiten – was bedrückt Sie heute noch? Welche guten Zeiten und positiven Erinnerungen sind Ihnen geblieben?

In der Trauerberatung werden wir darüber sprechen, welche Gegenstände zur Erinnerung an den Verstorbenen Sie sich aufheben wollen. Oft fällt die Entscheidung schwer. Ich biete Ihnen an, gemeinsam mit Ihnen, die für Sie bestmöglichen Entscheidungen zu finden.


  zum vergrößern - Bild anklicken!


2.  Wie lange dauert die Trauerarbeit?

Es gibt keine Vorschrift, wie lange Sie trauern. Die Zeitdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab. Manche Menschen verarbeiten den Tod schneller als andere. Jedoch werden viele Hinterbliebene noch einmal von tiefer Trauer ergriffen, wenn der Geburtstag der verstorbenen Person oder Weihnachten naht.

3.  Durch den Todesfall habe ich keine Zukunftsvisionen

Als Betroffener leiden Sie nicht selten zusätzlich unter Hoffnungslosigkeit, Ängsten. Auch hier kann ein Gespräch mit mir helfen, dass es Ihnen besser geht. Wichtig ist weiterhin, dass wir Ihre Sorgen und Ängste besprechen. Mein Wunsch ist es, dass Sie mehr Selbstvertrauen gewinnen und sich nicht mehr hilflos Ihrer Trauer ausgeliefert fühlen - Neue Visionen zu erschaffen!


Seminarnummer 27CS0007

Dauer & Leistungszeitraum: 

Nach Bedarf und Absprache!

Termine gerne nach Vereinbarung:

Fon 040 86642303 oder über Email:

Kontaktformular

Kosten:                                      120,00 Euro inkl. 19% MwSt. / Stunde

Fahrtkosten:                                 1,10 Euro zzgl. 19% MwSt. / km / Termin

Veranstaltungsort:                 Auswahl wie folgt möglich:

1. Wahl:                                     Ihre Wohnadresse (zzgl. Fahrtkosten)

2. Wahl:                                     Knabeweg 2a, 22549 Hamburg (keine Fahrtkosten)

3. Wahl:                                     Telefonische Begleitung (keine Fahrtkosten)